GoldenerEngel - Hotline: +43 7942 / 7 23 63

Gesundheitsthemen

  • Standard
  • nach Titel
  • nach Datum
  • zufällig
load more hold SHIFT key to load all load all

Medikamenteneinnahme - Schilddrüsenhormone

Sie nehmen ein Schilddrüsenmedikament?

Achten Sie besonders auf das Spurenelement Selen!

Die österreichischen Böden beinhalten zu wenig Selen, daher kann trotz bewusster und ausgewogener Ernährung einen Mangel an Selen kaum verhindert werden. Ihre Schilddrüse braucht das Spurenelement, denn es neutralisiert
das aggressive Wasserstoffperoxid, das bei der Produktion Ihrer Schilddrüsenhormone entsteht. Ein Selen-Mangel beschädigt die Schilddrüse. Bei einer Schilddrüsenunterfunktion kann mit der täglichen Einnahme von 100 – 200 μg Selen die Schilddrüsenfunktion stabilisiert und die Wirkung von Schilddrüsenmedikamenten verbessert werden. Ganz „nebenbei“ trägt das Selen zu einer Stärkung des Immunsystems, der Haare und Nägel sowie der gesunden Zellentwicklung bei.

Haben Sie weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Die Apotheke zum Goldenen Engel

Im Zentrum der Stadt,
Sie im Zentrum unserer Bemühungen.


So erreichen Sie uns:

+43 7942 / 7 23 63

+43 7942 / 7 23 63 4

bestellung@apotheken-freistadt.at

Kontaktformular


Unsere Öffnungszeiten

Mo - Fr  8:00 - 12:00  und 14:00 - 18:00
Sa  8:00 - 12:00

Dienstzeiten an Sonn- und Feiertagen entnehmen Sie bitte dem Nachtdienstkalender

Unsere Serviceangebote für Sie

Apothekenkatalog

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.